Fahrzeugrückgabe

Weil jeder Abschied schwerfällt, wollen wir Ihnen die Rückgabe Ihres Fahrzeuges so einfach wie möglich machen. Wir holen das Fahrzeug zum gewünschten Termin ab und kümmern uns um alle weiteren Formalitäten. Mit LeasePlan bleibt alles stressfrei – bis zum Schluss!

Fahrzeugrückgabe einfach und stressfrei

Online-Rückgabeformular

Besuchen

Driver Contact Center

+43 1 60102-200

So funktioniert die Fahrzeugrückgabe

  1. Stimmen Sie zunächst die Rückgabe mit Ihrer Fuhrparkleitung ab.

  2. Buchen Sie die Rückholung über unser Online-Rückgabeformular.

  3. Wir organisieren die Abholung Ihres Fahrzeugs an der vereinbarten Adresse innerhalb Österreichs.

  4. Bereiten Sie alle notwendigen Dokumente für die Übergabe vor und reinigen Sie das Fahrzeug innen und außen.

  5. Übergeben Sie das Fahrzeug an den Transporteur und unterschreiben Sie das Übergabeprotokoll.

Checkliste für die Fahrzeugrückgabe

Bitte beachten Sie, dass wir das Fahrzeug nur zurücknehmen können, wenn alle benötigten Unterlagen und Gegenstände vorhanden sind. Kontrollieren Sie also bitte vor dem Rückgabetermin nochmal alles lt. dieser Checkliste.

Folgende Dokumente benötigen wir:

  • Zulassungsschein und Kennzeichen zur Abmeldung des Fahrzeugs
  • Aktuelles §57a („Pickerl“)-Gutachten
  • Vignettenquittung (Abschnitt)

Diese Gegenstände sind zurückzugeben:

  • Alle Fahrzeugschlüssel (vergessen Sie nicht auf den/die Reserveschlüssel)
  • Alle Radsätze (Sommer/Winter), sofern diese im Leasingvertrag enthalten waren
  • Reserverad (sofern vorhanden) sowie Reifenpannenset (sofern vorhanden)
  • Laderaumabdeckung
  • Radiocodekarte bzw. Code
  • Navigations-CD/ -DVD/ -SD
  • Ladekabel
  • Tankkarte(n)
  • Bedienungsanleitung
  • aktualisiertes Serviceheft

Beachten Sie bitte außerdem:

  • Lagern Sie zusätzliche Reifen (inkl. Felgen) nicht ohne Verpackung auf der Rücksitzbank und klappen Sie diese bei Möglichkeit um. Mit einer ordnungsgemäßen Verpackung vermeiden Sie eventuelle Folgekosten durch Innenraumschäden an Sitzen und Innenverkleidung.
  • Vergessen Sie nicht, von Ihnen genutzte Fahrzeug-Apps des Herstellers zu deaktivieren.
  • Entfernen Sie alle persönlichen Gegenstände aus dem Fahrzeug, wie z.B. Straßenkarten oder Sonnenbrillen. Leider können wir vergessene persönliche Gegenstände nach der Fahrzeugrückgabe nicht mehr zurückgeben.
  • Sollte Ihr Fahrzeug vor der Abholung nicht fahrbereit sein, geben Sie dies bitte entweder direkt im Online-Rückgabeformular an oder rufen Sie das Driver Contact Center unter +43 1 60102-200.

Damit die Rückgabe Ihres Fahrzeugs reibungslos verläuft, haben wir alle wichtigen Informationen für Sie zum Download zusammengefasst.

Checkliste downloaden

Antworten auf häufige Fragen