Foto: Group Lotus plc.

Hyper Hyper – Hypercar von Lotus

Der britische Sportwagenhersteller Lotus hat den Evija, das weltweit erste vollelektrische britische „Hypercar“ und den ersten Lotus mit elektrifiziertem Antriebsstrang vorgestellt.

Der Evija ist das stärkste und dynamischste Straßenfahrzeug in der Geschichte von Lotus. Es setzt mit einer Zielleistung von 2000 PS einen neuen Standard für die Fahrleistung von Lotus. Der Evija wurde in Großbritannien entwickelt und konstruiert und wird in Hethel, Großbritannien, der Heimat von Lotus seit 1966, produziert. Es werden davon maximal 130 gebaut.

Der baltische Vorname Evija bedeutet „das Erste, was existiert" oder "das Lebendige". Sehr passend, denn Lotus hat einen unbestreitbaren Ruf für seinen wegweisenden Ansatz sowohl im Automobilbereich als auch im Motorsport.

Quelle: Group Lotus plc.

Übrigens E-Fahrzeuge in der Langzeitmiete gibt es bei LeasePlan noch bis Ende September 2019 mit 20 Prozent Sommerrabatt.

Weitere Artikel lesen