Hast du Töne?

Der Kauf eines Elektro- oder Hybridfahrzeugs wird von der Bundesregierung nun bis Ende 2020 mit dem Umweltbonus gefördert. Ursprünglich sollte die Gewährung des Umweltbonus zu Ende Juni 2019 auslaufen.

Für reine Elektroautos gibt es nach wie vor 4.000 Euro, für Hybridautos 3.000 Euro Zuschuss. Das Elektroauto muss dabei einen Netto-Listenpreis für das Basismodell von unter 60.000 Euro aufweisen. Im Topf liegen insgesamt 1,2 Milliarden Euro, je zur Hälfte finanziert vom Bund und der Autoindustrie. Die Mittel sollen nicht erhöht werden. Die Förderung könnte daher bereits vorher auslaufen, wenn der Prämien-Topf komplett ausgeschöpft sein sollte.

Zum 1. Juli 2019 trat entsprechend eine neue Richtlinie zur Förderung des Absatzes von elektrisch betriebenen Fahrzeugen (Umweltbonus) in Kraft. Diese sieht ab sofort auch die Förderfähigkeit für den Einbau eines akustischen Warnsignals (AVAS - Acoustic Vehicle Alerting System) in Höhe von pauschal 100 Euro vor.

Aktuelle Informationen zum Umweltbonus finden Sie auf der Internetseite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter www.bafa.de

Wünschen Sie weitere Informationen zu Elektro- oder Hybridfahrzeugen? Wir übernehmen gerne die Beantragung des Umweltbonus für Ihre Leasingfahrzeuge. Bitte wenden Sie sich jederzeit an Ihren zuständigen LeasePlan Ansprechpartner.

Weitere Artikel lesen