Neuer LeasePlan Report: Transporter-Innovationen für die letzte Meile

27. Mai 2021

Düsseldorf – Der Boom beim Online-Shopping treibt rasante Innovationen im Segment der Transporter voran. Eine neue Generation von Liefer- und Servicefahrzeugen, die smarter und umweltfreundlicher unterwegs sind, steht kurz vor der Markteinführung. Dies ist eines der wichtigsten Ergebnisse aus dem LeasePlan Report „Transporter – What’s next?“, den LeasePlan, einer der führenden Leasing-, Fuhrparkmanagement- und Car-as-a-Service-Anbieter jetzt veröffentlicht hat.

 

Jürgen Petschenka, Commercial Director von LeasePlan Deutschland: „Mit Blick auf die Zukunft werden intelligentere und umweltfreundlichere Transporter zur neuen Normalität werden. Es gibt dann keinen triftigen Grund mehr, ein älteres Modell nicht gegen ein ‚grünes‘ der neuen Generation einzutauschen.“

Der sprunghafte Anstieg der Online-Bestellungen sorgt für ein höheres Aufkommen an Waren, die befördert werden müssen. Dies hat zu einem enormen Anstieg des Lieferverkehrs in den Innenstädten geführt. Mehr Pakete bedeuten, dass mehr Transporter als je zuvor benötigt werden.

Die Herausforderung für verantwortungsbewusste Unternehmen aller Größen besteht darin, den wachsenden Bedarf an Lieferdiensten auf nachhaltige Weise zu bewältigen, ohne dass die Luftqualität in unseren Städten darunter leidet. Die gute Nachricht ist, dass eine ganze Reihe nachhaltiger Liefer- und Servicefahrzeuge auf den Markt kommen wird, die das Potenzial haben, die Logistik für die letzte Meile zu verändern – bei null Emissionen. Der Report von LeasePlan stellt eine neue Generation mit smarten Technologien und alternativen Antrieben vor, die kurz vor der Markteinführung stehen. Zwei interessante Newcomer werden dabei etwas genauer ins Visier genommen: Arrival und Rivian.

Zudem gibt es einen Überblick über die neuesten Trends bei Transportern und letzter Meile, sowie die Rolle von Big Data und Konnektivität bei der Warenzustellung.

Anmerkungen für die Redaktion: Transporter machen 23 Prozent der weltweiten Flotte von LeasePlan aus (LeasePlan Jahresbericht 2020)

Über LeasePlan

LeasePlan ist führend in zwei großen und wachsenden Märkten: Car-as-a-Service von LeasePlan für Neuwagen und CarNext für den Gebrauchtwagenmarkt mit hochwertigen drei bis vier Jahre alten Fahrzeugen. Car-as-a-Service bezeichnet das Leasing und die Verwaltung von neuen Fahrzeugen für LeasePlan Kunden. Es bietet einen kompletten End-to-End-Service für eine typische Vertragslaufzeit von drei bis vier Jahren. CarNext ist ein paneuropäischer digitaler Marktplatz für hochwertige Gebrauchtwagen, der nahtlos jedes Auto, jederzeit und überall liefert. Er wird mit Fahrzeugen aus dem eigenen Fuhrpark von LeasePlan und von Partnern beliefert. LeasePlan betreut etwa 1,9 Millionen Fahrzeuge in über 30 Ländern. Mit über 50 Jahren Erfahrung lautet die Mission von LeasePlan „What`s next“, also die Zukunft von nachhaltiger Mobilität mitzugestalten – damit sich LeasePlan Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Weitere Informationen

Die LeasePlan Deutschland GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der LeasePlan Corporation N.V. in Amsterdam, Niederlande. Das Unternehmen wurde 1973 gegründet und ist einer der führenden Spezialisten für Autoleasing und Fuhrparkmanagement. Neben der Hauptverwaltung mit Niederlassung in Düsseldorf ist LeasePlan in Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und München sowie mit einem Regionalbüro in Berlin präsent. In Deutschland werden derzeit knapp 120.000 ausschließlich gewerblich genutzte Fahrzeuge betreut. Das Unternehmen beschäftigt 550 Mitarbeiter. Weitere Informationen

Medienkontakt: Britta Giesen Referentin Externe/Interne Kommunikation Telefon: 0211/58640-511 E-Mail: britta.giesen@leaseplan.com

LeasePlan Deutschland GmbH Lippestraße 4 40221 Düsseldorf

Download

Laden Sie hier das Bild- und Informationsmaterial zum Text herunter. Quellenangabe: LeasePlan

Pressefoto (JPG) Report (PDF)