Sommerzeit ist Reisezeit: Mit den jungen Gebrauchten von LeasePlan easy in den Urlaub

Neuss – „Summertime, and the livin' is easy” sang Ella Fitzgerald in der wohl bekanntesten Coverversion des Originals aus der Oper Porgy and Bess. Wer bekommt da nicht automatisch Lust auf Urlaub und darauf, das Traumziel mit dem eigenen Auto zu erfahren? Für alle, die vorher noch über die Anschaffung eines Pkw nachdenken, lohnt sich ein Besuch der LeasePlan Gebrauchtwagen-Website oder von einem der drei LeasePlan Gebrauchtwagen-Stores.

Sommerzeit ist Reisezeit

Ein täglich aktualisiertes Angebot an qualitätsgeprüften ehemaligen Leasingwagen erwartet an den Standorten Neuss, Düren oder Nürnberg alle Fernwehgeplagten. LeasePlan Deutschland, bekannt als Anbieter von Autoleasing und Fuhrparkmanagement, eröffnete bereits 2009 seinen ersten eigenen Gebrauchtwagen-Store und setzt auf persönliche Beratung.

Geht es mit Beginn der Sommerzeit für viele in den Urlaub, ist das eigene Auto gerne Fortbewegungsmittel der Wahl. Denn die Fahrt im eigenen Auto bietet Flexibilität. Reisende können die Fahrtzeiten frei wählen und so viele Dinge mitnehmen, wie der Kofferraum schluckt. Gerade Selbstversorger nehmen oft einen Großeinkauf an Lebensmitteln mit in den Urlaub. Da ist es von Vorteil, einen Kombi zu fahren. „Kombis mit großem Ladevolumen sind typische Flottenfahrzeuge, die wir unseren Kunden in den LeasePlan Gebrauchtwagen Stores anbieten können“, so Dirk Haubold, Division Manager Car Remarketing. „Ein großer Kofferraum – für viele Außendienstmitarbeiter unerlässlich – ist natürlich auch familienfreundlich, besonders wenn es mit Kindern in den Urlaub geht.“

Gutes Klima im Gepäck

Außerdem sind Reisende mit dem Auto vor Ort flexibel und dank Wetter-App fährt so mancher Sonnenanbeter dem schönen Wetter hinterher. Mit dem Navigationssystem geht es dann einfach und sicher zum Ziel. „Ehemalige Dienstwagen lassen durch ihre Business-Ausstattung kaum Wünsche offen. Ein Navigationssystem mit großem Display macht die Orientierung beim Fahren viel angenehmer“, findet Dirk Haubold.

Apropos Wetter: Auch wenn Regensensor und Sitzheizung bei Urlaubsfahrten lieber nicht zum Einsatz kommen sollen, bei Leasing-Rückläufern von LeasePlan gehören sie heute – wie auch die Klimaautomatik – weitestgehend zum Standard. Und die nächste Schlechtwetter-Fahrt kommt bestimmt.

Reisen ohne Reue

Je größer das Vertrauen ins eigene Fahrzeug, desto unbeschwerter ist die Reise. Sicherlich stellen sich beim Gebrauchtwagenkauf alle Käufer die gleiche Frage: Wie ist der Vorbesitzer mit dem Auto umgegangen? „Die jungen Gebrauchtwagen von LeasePlan stammen aus erster Hand und sind in einem Topzustand!“, erklärt Dirk Haubold. Bei Fahrzeugen außerhalb der Herstellergarantie ist im Kaufpreis außerdem bereits eine Garantie enthalten, die auch Schäden abdeckt, die erst während der Nutzung durch den Käufer entstanden sind. Die Garantie gilt für 12 Monate und für Fahrzeuge, die in Deutschland zugelassen sind.

Mehr Geld für die Reisekasse

Im Urlaub angekommen, locken malerische Städtchen mit verwinkelten Gässchen zum Verweilen. Praktisch, wer dann einen LeasePlan Gebrauchtwagen mit Park Distance Control fährt. Optisch und akustisch den richtigen Abstand beim Ein- und Ausparken auf dem Schirm zu haben, schützt vor Kollisionen.

Wer sich für einen Gebrauchtwagen von LeasePlan entscheidet, profitiert letztendlich nicht nur von einer Top-Ausstattung, sondern auch von günstigen Preisen. „Wenn ein Käufer einen LeasePlan Gebrauchtwagen erwirbt, nehmen wir das alte Fahrzeug sogar in Zahlung und kümmern uns um die weiteren Formalitäten“, so Haubold abschließend.

Über LeasePlan

Mit 1,8 Millionen Fahrzeugen in mehr als 30 Ländern ist LeasePlan einer der größten Autoleasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieter weltweit. Zum Kerngeschäft gehört die Abwicklung des gesamten Fahrzeug-Lebenszyklus für Kunden und Fahrer – vom Kauf über die Versicherung und Instandhaltung bis zur Vermarktung. Mit über 50 Jahren Erfahrung ist LeasePlan ein vertrauenswürdiger Partner für kleine, mittelständische und Großunternehmen sowie für Mobility Service-Kunden. Ziel ist es, innovative und nachhaltige Fahrzeugleasing-Lösungen anzubieten – damit sich LeasePlan-Kunden voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Die LeasePlan Deutschland GmbH mit Sitz in Neuss wurde 1973 gegründet. Sie ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der LeasePlan Corporation N.V. in Amsterdam, Niederlande. Neben der Hauptverwaltung bestehen Niederlassungen in Neuss, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und München sowie ein Regionalbüro in Berlin. In Deutschland werden derzeit über 100.000 ausschließlich gewerblich genutzte Fahrzeuge betreut. Das Unternehmen beschäftigt 450 Mitarbeiter.

Medienkontakt

Britta Giesen
Referentin Externe/Interne Kommunikation
Telefon: 02131/132-511
E-Mail: britta.giesen@leaseplan.com

LeasePlan Deutschland GmbH
Hellersbergstraße 10b
41460 Neuss
Internet: www.leaseplan.de

Pressematerial

Laden Sie hier das Bildmaterial zum Text herunter
Quellenangabe: LeasePlan

7. August 2018

Auf der Überholspur: LeasingMarkt.de und LeasePlan bündeln ihre Pferdestärken beim B2B-Fahrzeugleasing

Düsseldorf/Neuss – LeasePlan vermarktet seine Fahrzeuge neben seinem eigenen Kanal jetzt auch exklusiv über LeasingMarkt.de an Selbständige und Gewerbetreibende.

10. Juli 2018

Keine Schnapsidee: LeasePlan betreut 33.333 Fahrer im erweiterten Instandhaltungs-Service

Neuss – Etwas über ein Jahr nach dem Start des erweiterten Instandhaltungs-Service kann LeasePlan Deutschland eine überaus positive Bilanz ziehen. Seit heute wird der 33.333. Fahrer eines Leasingfahrzeugs direkt von LeasePlan betreut. Tendenz steigend.

5. Juli 2018

LeasePlan und Allego fördern den Übergang zur emissionsfreien Mobilität mit neuen Ladeservices

Amsterdam – LeasePlan, ein weltweit führendes Car-as-a-Service-Unternehmen, und Allego, Anbieter von Ladelösungen, geben heute eine neue Partnerschaft bekannt, um LeasePlan Kunden mit Elektro- Fahrzeugen den Zugang zu persönlichen Ladepunkten zu Hause und am Arbeitsplatz zu ermöglichen und damit den Übergang zur emissionsfreien Mobilität zu beschleunigen.