LeasePlan in Düsseldorf: Elektromobilität im Gepäck

20. November 2018

Düsseldorf – Im neuen Ladesäulenregister des Bundesverbandes Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW)* sind aktuell rund 13.500 öffentliche und teilöffentliche Ladepunkte an rund 6.700 Ladesäulen für Deutschland erfasst. Eine davon wird betrieben von den Düsseldorfer Stadtwerken und steht – gesponsert von LeasePlan – vor der neuen Hauptverwaltung des Autoleasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieters an der Lippestraße 4 im Düsseldorfer Medienhafen.

Noch mehr Elektromobilität gibt es – unsichtbar für Anwohner und Unternehmen in der Nachbarschaft – in der Tiefgarage, denn hier hat das Unternehmen 6 Ladestationen mit Allego, Anbieter von Ladelösungen und Entwicklungspartner von LeasePlan, für die eigene Dienstwagenflotte installiert. Von den insgesamt 323 Mitarbeitern in Düsseldorf fahren 84 einen Dienstwagen – 10 davon wiederum haben bereits von einem herkömmlichen auf einen Elektroantrieb gewechselt. Und es werden mehr. Ein weiterer Ausbau ist für 2019 geplant.

Wir haben uns verpflichtet, die eigene Dienstwagenflotte bis 2021 auf null Emissionen umzustellen.

Roland MeyerGeschäftsführer von LeasePlan Deutschland

Roland Meyer, Geschäftsführer von LeasePlan Deutschland: „Bereits zu Beginn der Planung für unseren Umzug von Neuss nach Düsseldorf war klar, dass wir nicht nur in einer modernen Büroumgebung arbeiten wollen, sondern dass die E-Mobilität für uns eine immer größere Rolle spielen wird. Wir haben uns verpflichtet, die eigene Dienstwagenflotte bis 2021 auf null Emissionen umzustellen. Das haben wir in unsere Dienstwagenordnung aufgenommen und das bedeutet, dass viele Fahrzeuge, die jetzt bestellt werden, E-Autos oder zumindest Hybride sind.“

Emissonsfrei unterwegs

Die Ladestationen dienen allerdings nicht nur der eigenen Nutzung, sondern auch der Präsentation für interessierte Kunden und für laufende Pilotprojekte. In Düsseldorf ist alles so eingerichtet und funktioniert wie beim Kunden vor Ort. LeasePlan Kunden mit Elektrofahrzeugen können als eine der Full-Service-Dienstleistungen den Zugang zu persönlichen Ladepunkten am Arbeitsplatz und zuhause erhalten. Die Ladeboxen sind für alle Elektrofahrzeuge geeignet, ermöglichen eine Lastverteilung und bieten eine automatische Rückerstattungsmöglichkeit der Stromkosten. Im Rahmen der Vereinbarung erhalten die Fahrer außerdem eine Ladekarte mit Zugang zu 70.000 Ladepunkten in ganz Europa. So können Reichweiten erhöht und Hemmnisse abgebaut werden, die emissionsfreie Mobilität zu nutzen.

Dies geschieht, weil LeasePlan auch für die Kundenflotten ein großes Ziel verfolgt. Bis 2030 sollen alle Fahrzeuge emissionsfrei unterwegs sein. So leistet LeasePlan einen wichtigen Beitrag für die Luftreinhaltung in deutschen Städten und unterstützt Unternehmen in Ballungszentren, mobil zu sein und zu bleiben.

*) Quelle: Ladesäulenregister des BDEW

Über LeasePlan

LeasePlan ist führend in zwei großen und wachsenden Märkten: Car-as-a-Service für Neuwagen über die Marke LeasePlan und für den Gebrauchtwagenmarkt mit hochwertigen drei bis vier Jahre alten Fahrzeugen über CarNext.com. Car-as-a-Service von LeasePlan kauft, finanziert und betreut neue Fahrzeuge für seine Kunden und bietet einen kompletten End-to-End-Service für eine typische Vertragslaufzeit von drei bis vier Jahren. CarNext.com ist ein pan-europäischer digitaler Marktplatz für hochwertige Gebrauchtwagen, der nahtlos jedes Auto, jederzeit und überall liefert. Er wird mit Fahrzeugen aus dem eigenen Fuhrpark von LeasePlan sowie von Drittanbietern beliefert. LeasePlan betreut 1,8 Millionen Fahrzeuge in über 30 Ländern. Mit über 50 Jahren Erfahrung lautet die Mission von LeasePlan, die Zukunft der Mobilität über einen „Any car, anytime, anywhere“- Service mitzugestalten – damit sich LeasePlan Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Weitere Informationen

Die LeasePlan Deutschland GmbH wurde 1973 gegründet. Sie ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der LeasePlan Corporation N.V. in Amsterdam, Niederlande. Neben der Hauptverwaltung mit Niederlassung in Düsseldorf ist LeasePlan in Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und München sowie mit einem Regionalbüro in Berlin präsent. In Deutschland werden derzeit über 100.000 ausschließlich gewerblich genutzte Fahrzeuge betreut. Das Unternehmen beschäftigt 450 Mitarbeiter. Weitere Informationen

Medienkontakt:
Britta Giesen
Referentin Externe/Interne Kommunikation
Telefon: 0211/58640-511
E-Mail: britta.giesen@leaseplan.com

LeasePlan Deutschland GmbH
Lippestraße 4
40221 Düsseldorf

Pressefotos

Laden Sie hier das Bildmaterial zum Text herunter
Quellenangabe: LeasePlan

LeasePlan_E-Mobilität 1
LeasePlan_E-Mobilität 2
LeasePlan_E-Mobilität 3
LeasePlan_E-Mobilität 4