Umweltfreundliche Crossover im Trend

Rein elektrisch. Purer Luxus.

Können Sie bei der Wahl Ihres Autos auf die Umwelt achten, ohne Abstriche bei Komfort und Stil zu machen? Ja, heutzutage können Sie das alles haben: ein geräumiges, luxuriöses und emissionsfreies Fahrzeug, das gleichzeitig umweltfreundlich ist. Vollelektrische, kompakte Crossover sind derzeit der Renner, zumindest die Idee davon. Sie bieten alle Annehmlichkeiten und die Opulenz eines leistungsstarken SUV und sind gleichzeitig umweltfreundlich. Wenn Sie einen stilvollen Auftritt hinlegen möchten, ohne einen großen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen, dann sind diese drei vollelektrischen Crossover genau das Richtige für Sie – jetzt erhältlich bei LeasePlan.

Volvo C40 – Recharge

Reine, vollelektrische Coolness

Subkompakter Luxus-Crossover

Der umweltfreundliche C40 Recharge von Volvo mit lederfreiem Interieur ist ein schnittiges Coupé-SUV, das voll im Trend liegt. Der C40 Recharge ist das erste reine Elektromodell des Unternehmens und bietet alle Vorteile eines SUV, verfügt aber über eine verbesserte Aerodynamik. Er ist niedriger und schneller, wodurch er sich sportlicher fährt. Zwei Motoren, einer an der Vorder- und einer an der Hinterachse, liefern mehr als doppelt so viel Leistung wie ein durchschnittlicher Familien-SUV und sorgen für einen permanenten Allradantrieb. Der C40 wird von einer Batterie mit einer Kapazität von 78 kWh angetrieben und bietet eine zertifizierte Reichweite von rund 420 km. Er kann in weniger als 40 Minuten von 10 auf 80 Prozent aufgeladen werden. Das Design des Fahrzeugs wird durch ein markantes Heck geprägt, das die niedrigere Dachlinie ergänzt, während die Frontpartie mit ihren Pixel-Tech-Scheinwerfern ein neues Gesicht für elektrische Volvos zeigt. Im Innenraum haben Sie dank der hohen Sitzposition die Kontrolle über Ihren Antrieb, wenn nicht sogar über Ihre Zukunft (und die des Planeten). Und natürlich ist er mit einem der besten Infotainmentsysteme der Welt ausgestattet. Der C40 Recharge ist darüber hinaus mit dem neuesten Fahrerassistenzsystem (ADAS) von Volvo Cars ausgestattet, das aus einer Reihe von Radarsensoren, Kameras und Ultraschallsensoren besteht.

Spezifikationen Motor: E400V6/ Twin Kraftstoffart: elektrisch Leistung:  300 (2*150 kW), 408 PS (2*204) Beschleunigung:  0–100 km/h = 4,7 Sek. Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h WLTP-Reichweite: 420 km

Audi Q4 – e-tron (S Line)

Elektrische Innovation

Elektrischer Luxus-Crossover der Mittelklasse

Der Audi Q4 e-tron besitzt ein makelloses Design und liegt voll im Trend, weshalb man ihn ohne Weiteres als das perfekte Auto für die Generation Instagram bezeichnen könnte. Der Q4 e-tron ist mechanisch identisch mit dem Volkswagen ID.4 und dem Skoda Enyaq, aber mit dem edleren Q4 e-tron ist luxuriöses elektrisches Fahren zum Greifen nah. Der Q4 e-tron hat eine aufrechte, kantige Front und den gewohnt massiven Audi-Kühlergrill für einen markanten, modernen Look, abgerundet durch LED-Scheinwerfer und große Leichtmetallräder. Im modernen Innenraum ist dank des optimierten Grundrisses, bei dem die Batterie (82 kWh/400 V), die platzsparend darunter installiert ist, viel Platz. Mit dem großen 10,1-Zoll-Touchscreen und dem ähnlich großen digitalen Armaturenbrett ist die Welt für Sie zum Greifen nah, während das Soundsystem mit acht Lautsprechern bei einer Verstärkerleistung von 180 Watt den Soundtrack Ihres Lebens erklingen lassen kann. Der Q4 punktet mit viel Platz im Innenraum, der Bordtechnik und natürlich dem geschmeidigen, reaktionsschnellen Null-Emissions-Betrieb. Ein eleganter, vollelektrischer Crossover-SUV mittlerer Größe, der Leistung und Funktionalität nahtlos miteinander verbindet. Der Q4 e-tron von Audi ist elektrische Innovation vom Feinsten: vollelektrisch, ausdrucksstark und alltagstauglich.

Spezifikationen Motor: elektrisch Kraftstoffart: elektrisch Maximale elektrische Leistung: 150 kW /201,2 PS Beschleunigung: 0–100 km/h = 8,5 Sek. Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h WLTP-Reichweite: 496 km

Tesla Model Y

Der „S3XY“ Feinschliff

kompakter Luxus-Crossover

Was erhält man, wenn man einen Hit wie die Tesla-Limousine Model 3 mit Steroiden vollpumpt? Ein Tesla-SUV ohne die „Falcon Wing“-Türen. Das Model Y ist ein kompaktes Crossover-Nutzfahrzeug, das direkt unter dem mittelgroßen Model X angesiedelt ist und das Kernsortiment der vollelektrischen Marke mit den Modellen S, 3, X und Y vervollständigt (Ford wollte sich nicht von seinem Model „E“ trennen, daher die „3“). Der Y ist etwas länger (aber nur 50 mm) und ein ganzes Stück höher (181 mm). Er verfügt über die gleiche Plattform, den gleichen Antrieb und die gleiche Designsprache wie die Junior-Limousine, aber er hat ein praktisches Fließheck statt eines separaten Kofferraums. Im Innenraum gibt es viel Platz für Passagiere, die in den Genuss einer erhöhten Sitzposition kommen. Ein großer zentraler Touchscreen enthält alle Bedienelemente des Fahrzeugs, vom Navigationssystem und der Klimaanlage bis hin zu Scheinwerfern und Scheibenwischern. Sie können es auch als Kommandozentrale verwenden, um das Bioweapon Defence Filtersystem der Klimaanlage u aktivieren, falls Sie es brauchen – nur eine der besonderen Funktionen dieses Autos, die nur bei Tesla zu finden sind. In der Praxis ist das schnittige, minimalistische Model Y ein wendiges, lenkfreudiges und reaktionsschnelles Elektrofahrzeug, das zu Recht Begeisterung hervorruft.

Spezifikationen Motor: Elektro-/Dauermagnet-Wechselstrom-Synchronmotor Kraftstoffart: elektrisch Maximale elektrische Leistung: 351 PS oder 346 bhp oder 258 kW Beschleunigung:  0–100 km/h = 5,1 Sek. Höchstgeschwindigkeit: 217 km/h WLTP-Reichweite: 505 km

Möchten Sie mehr erfahren? Wir helfen Ihnen gerne.

Sie möchten Ihre Nachhaltigkeit verbessern, aber keine Kompromisse in Sachen Stil eingehen? Diese vollelektrischen SUVs finden Sie direkt hier in unserem LeasePlan-Ausstellungsraum.