Investitionsprämie für österreichische Unternehmen

1. September 2020

Zur Stärkung der heimischen Wirtschaft, legt die österreichische Bundesregierung ab 01.09.2020 eine Investitionsprämie auf. Mit der Prämie wird auch der Ankauf von klimaschonenden Fahrzeugen und Ladeinfrastruktur gefördert.

Details zur Investitionsprämie

Die neue Investitionsprämie der österreichischen Bundesregierung richtet sich an alle Unternehmen, unabhängig von Größe und Branche, die ihren Sitz und/oder eine Betriebsstätte in Österreich haben. Die Prämie fokussiert primär auf Investitionen in den Bereichen Ökologisierung, Digitalisierung, Gesundheit/Life Science, welche den Strukturwandel der österreichischen Wirtschaft begünstigen. Mehr zur Prämie finden Sie hier.

Gefördert werden u.a.:

  • Anschaffungen von Elektro- und Brennstoffzellenfahrzeugen mit 14% vom Anschaffungspreis
  • Anschaffung von Plug-In Hybriden mit 7% vom Anschaffungspreis sowie
  • E-Ladestationen, an denen ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energieträgern als Antriebsenergie für Elektrofahrzeuge erhältlich ist.

Die Förderung ist ab einem Mindestgesamtbetrag von EUR 5.000,- exkl. USt möglich. Das bedeutet, Sie können pro Antrag auch mehrere kleinere Investitionen einreichen, solange diese in Summe den Mindestbetrag erreichen bzw. übersteigen.

So kommen Sie zur Investitionsprämie

  • Der Antrag ist bei der Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws) ausschließlich online über den aws Fördermanager einzureichen.
  • Die Antragstellung ist zwischen 01.09.2020 und 28.02.2021 möglich.
  • Gefördert werden alle aktivierungspflichtigen Neuinvestitionen, die zwischen 01.08.2020 und 28.02.2022 umgesetzt werden.
  • Die Förderung ist ausschließlich dort anwendbar, wo das Leasinggut in der Bilanz aktiviert ist.
  • Nach positiver Förderzusage müssen Sie binnen 3 Monaten ab Inbetriebnahme und Bezahlung der Investition eine Endabrechnung online über den aws Fördermanager einreichen.
  • Die Auszahlung der Investitionsprämie erfolgt erst nach dieser Einreichung als Einmalzahlung.

Wir unterstützen Sie

Sollten Sie Fragen zur neuen Investitionsprämie der österreichischen Bundesregierung haben, so hilft Ihnen Ihr/e persönliche/r KundenbetreuerIn gern weiter. Alternativ können Sie sich auch direkt an die Austria Wirtschaftsservice GmbH telefonisch unter +43 1 50175-400 wenden.