Hilfe, die ankommt

20. April 2020

Besonders in der aktuellen Zeit sind Pflegekräfte der mobilen Dienste ein entscheidender Faktor, um Menschen mit Betreuungsbedarf zuhause bestmöglich unterstützen zu können. LeasePlan möchte an dieser Stelle Danke sagen für die wichtige und wertvolle Arbeit, die PflegemitarbeiterInnen tagtäglich leisten.

Mobile Pflegepersonen sind in Wien sehr häufig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Sie sind damit einem erhöhten Infektionsrisiko ausgesetzt. LeasePlan will dazu beitragen, die PflegemitarbeiterInnen von CS Caritas Socialis besser zu schützen und stellt deshalb fünf Fahrzeuge für die Zeit der Corona-Krise kostenlos zur Verfügung. „Wir wollen im Rahmen unserer Möglichkeiten einen Beitrag zur Bewältigung dieser Krise leisten. Indem wir die mobilen PflegemitarbeiterInnen von CS Caritas Socialis mit Autos ausstatten, helfen wir dabei, das eigene Infektionsrisiko zu reduzieren und damit auch die Gefahr einer Ansteckung für die betreuten Menschen – viele von Ihnen zählen zur Hochrisikogruppe – zu vermindern“, so Hessel Kaastra, Geschäftsführer von LeasePlan Österreich.

Robert Obendorfer, Geschäftsführer von CS Caritas Socialis freut sich über die Unterstützung: „Dass LeasePlan fünf Autos zur Verfügung stellt, ist eine enorme Wertschätzung für die PflegemitarbeiterInnen in der Betreuung zuhause, die mit vollem Einsatz trotz COVID-19 Epidemie Lebensbegleitung zuhause ermöglichen. Diese Spende schützt die Gesundheit der MitarbeiterInnen und die unserer KlientInnen“.

Mehr Informationen zur wertvollen Arbeit von CS Caritas Socialis finden Sie auf www.cs.at.